Straßenbetreuung

Intensivbetreutes Wohnen

Nachbetreuung

Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge

Projekte

Aktuelles

Die von uns betreuten Jugendlichen kennen zumeist keinen geregelten Alltag. Um sie darin zu unterstützen sich einen solchen aufzubauen und sie so an ein geregeltes Leben nach der Betreuung durch die Werkstatt Solidarität Essen gGmbH heranzuführen werden am Standort Essen verschiedene Arbeits-, Bildungs- und Beschäftigungsprojekte zur Tages- und Wochenstrukturierung angeboten. Diese Maßnahmen sind auf eine Gesamtzahl von 20 Teilnehmern ausgerichtet. Die Jugendlichen und jungen Erwachsenen haben von Montag bis Freitag in der Zeit zwischen 10 Uhr und 14.30 Uhr die Möglichkeit im Rahmen von schulischen, handwerklichen, kaufmännischen und organisatorischen Tätigkeiten ihre bereits vorhandenen Fähigkeiten und Fertigkeiten zu spüren und zu festigen, aber auch neue Talente zu entdecken. Angeleitet und begleitet werden die Jugendlichen und jungen Erwachsenen hierbei durch qualifizierte und pädagogisch ausgebildete Mitarbeiter, bei Bedarf auch durch die jeweiligen Bezugsbetreuer. Ein Großteil der Projekte sind auf dem Gelände der Anlaufstelle Essen verortet. Die Möbelhalle und die Klamottenkiste sind ausgelagert und können auch von externen Einrichtungen der Jugendhilfe besucht werden. 

Durch die Kooperation mit der Jugendhilfe Essen haben die Teilnehmer die Möglichkeit im Rahmen von Praktika einen Einblick in verschiedene Ausbildungsberufe zu bekommen. Unser Ziel ist, die Jugendlichen bestmöglich vorzubereiten, sie in ihrer Selbstwirksamkeit zu stärken und sie mittelfristig in eine Ausbildungsstelle zu vermitteln.

Auch an den Standorten Mülheim, Duisburg und Oberhausen sind verschiedene Projekte etabliert. Details hierzu entnehmen sie bitte den Vorstellungsseiten der einzelnen Standorte.

Folgenden Projekte werden derzeit am Standort Essen angeboten:

 

Holz und Handwerk

In der gut ausgestatteten Holzwerkstatt haben die Jugendlichen die Möglichkeit, den Umgang mit verschiedenen Werkzeugen und Maschinen kennenzulernen. Unter Anleitung eines qualifizierten Mitarbeiters können sie eigene Ideen für Werkstücke entwickeln und umsetzen, aber auch defekte Möbel repariert werden. Auch können mit Unterstützung der Mitarbeiter Kleinmöbel oder Dekorationsobjekte für ihr Zuhause gebaut werden. Neben der Einweisung in den Umgang mit fachspezifischen Werkzeugen steht das gemeinsame Handeln im Vordergrund.

IMG 3050 IMG 3036

 

Kunst und Kreativ

In der Kreativwerkstatt kann mit unterschiedlichsten Materialien experimentiert werden. Neben verschieden Farben für Malerei und Objektgestaltung können die Jugendlichen mit Ton und Pappmasché plastisch arbeiten, oder Holzobjekte mit einem Brenneisen verzieren. Auch textiles Gestalten ist möglich.

IMG 3154 IMG 3158

 

Kochprojekt

Das Hauswirtschaftsprojekt wird in der vorhandenen Küche der Werkstatt Solidarität Essen gGmbH in der Backwinkelstraße 4 – 6 durchgeführt. Neben der Einweisung im Umgang mit Lebensmitteln, sollen auch Kenntnisse in Hygiene vermittelt werden. Die Teilnehmer bereiten unter Anleitung eines Mitarbeiters ein Mittagessen für alle Teilnehmer der Beschäftigungsprojekte zu.

IMG 3284 IMG 3285

 

Metall und Fahrrad

Analog zum Holzprojekt kann in der Metallwerkstatt der Umgang mit dem Werkstoff Metall und den dazugehörigen Maschinen und Werkzeugen erlernt werden. Die Teilnehmer können eigene Projekte entwickeln und mit Unterstützung der Fachkräfte umsetzen. Ebenso besteht die Möglichkeit, sich unter Anleitung ein eigenes Fahrrad zusammenbauen oder zu lernen, wie man ein schon vorhandenes repariert.

IMG 3126 IMG 3142

 

Schulprojekt

Schule mal anders. Viele unserer Jugendlichen haben aufgrund ihrer alten Lebensweise und ihrer Abneigung gegen schulische Systeme kaum am Unterricht teilgenommen. Einige sind laut unserer Umfrage extreme Schulverweigerer oder sogar Analphabeten. Speziell für diese Jugendlichen haben wir das Schulprojekt entwickelt. Es richtet sich an die 14 – 16 jährigen Jugendlichen, die der allgemeinen Schulpflicht unterliegen.

In angenehmer und störungsarmer Umgebung können verschiedene Lerninhalte aus den Fächern Mathematik, Deutsch und Englisch bearbeitet und die Teilnehmer langsam an einen normalen Schulalltag herangeführt werden. Das Schulprojekt wird durch Fachkräfte der Nelly-Neumann-Schule unterstützt und begleitet. Eine Lehrkraft, sowie der Schulsozialarbeiter besuchen einmal in der Woche das Projekt, um die Jugendlichen für einen Besuch der Regelschule zu begeistern und Fragen aus dem Schulalltag zu beantworten.

IMG 3281 IMG 3283

 

Mode und Design

In unserem Bekleidungsladen „Klamottenkiste“ in Altenessen haben die Jugendlichen aus stationären Einrichtungen die Möglichkeit gegen eine geringe Schutzgebühr aktuelle und moderne Kleidung zu erwerben. Die Textilien werden in eigenen Containern gesammelt und für unsere Kleiderkammer aufbereitet. Die Projektteilnehmer werden beim Verkauf und der Aufbereitung der Bekleidung durch Mitarbeiter der Werkstatt Solidarität Essen gGmbH unterstützt und angeleitet. Die Teilnehmerzahl ist auf 3 begrenzt.

IMG 3096 IMG 3097

 

Kleidercontainer

IMG 3207 IMG 3202

 

Möbel und Einrichtung

Die Möbelhalle ist mittlerweile eine wichtige Ressource für die Ausstattung der trägereigenen Wohnungen geworden. Die Jugendlichen wirken aktiv bei der Gestaltung ihres individuellen Wohnraums mit, wählen die Inneneinrichtung selbst aus und können diese in der Möbelhalle erwerben. Auch externe Einrichtungen der Jugendhilfe werden unterstützt.
Die Beschäftigung der Teilnehmer ist hier das Lagern, Aufarbeiten und Liefern der Möbelstücke, sowie die Beschaffung neuer Objekte und Einrichtungsgegenstände bei Wohnungsauflösungen. Unterstützt und angeleitet werden sie durch die Mitarbeiter, sowie mindestens zwei Bundesfreiwilligendienstler. Die Teilnehmerzahl ist auf 2 beschränkt.

IMG 3079 IMG 3085

Suche

News Essen

Der Feed konnte nicht gefunden werden!

Partner

Termine

 - Derzeit keine Termine -

 

 

                                       

 

 

Anmeldung